Slow Food Markt

Slow Food Markt

Letztes Wochenende war bei mir prall gefüllt. Nach dem Geburtstagsessen am Samstag (über das ich hier berichtet habe), ging es für mich am Sonntag an den 7. Zürcher Slow Food Market. Ich war dort nicht als Bloggerin, sondern für meine Arbeit als Redaktorin und...
Blumenkohlsalat

Blumenkohlsalat

Essen wie Zuhause bedeutet für mich immer saisonales Essen. In meiner Kindheit stand es gar nie zur Debatte, was denn gerade saisonal ist oder nicht, denn es gab halt einfach das, was gerade in den Gärten meiner Mutter, meiner Oma oder den Bekannten und Freundinnen...
Herbstmenü 2.Teil – Krautstielgratin

Herbstmenü 2.Teil – Krautstielgratin

Wer einen Herbsttag draussen im Garten, beim Apfelernten, im Wald oder vielleicht sogar im Rebberg verbracht hat, braucht am Abend etwas Herzhaftes. Ein Krautstielgratin ist für mich ein perfektes Herbstessen, das schnell zubereitet ist und nach einem Tag im Freien...
Käsekuchen zu Ostern

Käsekuchen zu Ostern

Traditionellerweise wird in vielen Restaurants im Berner Oberland zur Vorspeise am Ostermontag Käsekuchen serviert. Warum das so ist, weiss niemand genau. Mir gefällt es, wenn man auch beim Essen Traditionen hat. Ich mag Käsekuchen sehr, wenn er luftig ist und auch...
Rüeblisalat neu interpretiert

Rüeblisalat neu interpretiert

Kürzlich hatte ich die Gelegenheit Simon van der Veer, Preisträger vom Agro Star 2017, zu interviewen. Die Begegnung mit diesem innovativen, jungen Bauern hat mich zum Nachdenken gebracht. Simon van der Veer setzt sich für die Entwicklung der Landwirtschaft ein....