Der Duft nach gebrannten Mandeln gehört für mich zu Märkten, wie die Karussells und die bunten Luftballone. Gebrannte Mandeln können aber auch ganz einfach in der eigenen Küche zubereitet werden.

Besonders gehören gebrannte Mandeln für mich aber auch zu Weihnachtsmärkten. Ein für mich ganz besonderer Weihnachtsmarkt findet am nächsten Samstag in Schönenwerd SO statt. Dort werde ich einmal mehr den Essen wie Zuhause Jahreskalender (letztes Jahr habe ich hier bereits davon berichtet) verkaufen. Ich würde mich sehr freuen, wenn die einen oder anderen von Euch spontan Zeit hätten, den Markt und auch meinen Stand zu besuchen. Hier findet Ihr alle Infos zum Markt. Ich habe wieder nur eine limitierte Stückzahl der Kalender produzieren lassen. Allenfalls werde ich nach dem Markt über den Blog noch ein paar Kalender verkaufen. Schreibt sonst bitte in die Kommentare, ob Ihr daran interessiert wärt.

Und nun zum Rezept für gebrannte Mandeln (ich verwende um einiges weniger Zucker, als das in herkömmlichen Rezepten der Fall ist, schmecken tun sie trotzdem wunderbar)!

Zutaten:

200 g Mandeln, 80 g Zucker, 80 ml Wasser, 1 gestrichener TL Lebkuchengewürz

Zubereitung:

Das Wasser und den Zucker in einer Bratpfanne aufkochen und die Mandeln und das Lebkuchengewürz zugeben. Die Mandeln in der Zuckermasse unter ständigem Rühren weiter köcheln, bis die Mandeln zu knacken beginnen (ja, man hört das), der Zucker karamellisiert und an den Mandeln haften bleibt.

Die fertigen Mandeln direkt von der Pfanne auf einem Blech verteilen und auskühlen lassen.

Ich wünsche viel Vergnügen beim Ausprobieren und „E Guete“!

P.S. den wundervollen, bemalten Teller auf den Bildern haben mir liebe Freunde aus dem Iran mitgebracht. Ich finde ihn so wunderschön, dass ich ihn einfach irgendwie in Szene setzen musste. Diese Freunde habe ich während dem Jahr kennen gelernt, als mein Mann und ich in Florenz gelebt haben. Und auch sie sind für mich zu einem Stück Heimat in Italien geworden. So ist das eben mit dem „essenwiezuhause“ – egal wo man auf der Welt auch ist, wenn man bestimmte Dinge riecht oder schmeckt, so wie den Duft von gebrannten Mandeln, fühlt man sich angekommen und daheim.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?